Hydraulik – Grundlagen

380,00 

Termin

27.01.-28.01.2020

Auswahl zurücksetzen
Category: SKU: 2-7

Beschreibung

Rahmenbedingungen:

Dauer: 2 Tage à 8 Unterrichtsstunden = 16 Stunden
Kosten: 380,- € (inkl. Lehrmittel) pro Teilnehmer. Mindestteilnehmerzahl = 4
Fördermöglichkeiten: Eine Förderung durch das Bundesprogramm „Bildungsprämie“ ist für die Lehrgänge unter bestimmten Voraussetzungen möglich.
Prüfung: Die Teilnehmenden erhalten nach dem Lehrgang ein Zertifikat.
Wohnungen: Günstige Wohnungen sind in Northeim und Umgebung vorhanden. Wir helfen Ihnen bei der Suche!

Hydraulik – Grundlagen

Die Lehrgänge richten sich an Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Metallberufen. Sie sind geeignet für Auszubildende aller Fachrichtungen und Personen, die in der Instandsetzung arbeiten.

 

Zugangsvoraussetzungen

Die Teilnahme an den Seminaren bedingt keine besonderen Voraussetzungen.

Inhalte

Die Teilnehmer kennen und verstehen den Aufbau, die Funktion und die Anwendungskriterien einfacher Hydraulikgeräte.

Hydraulik:

  • Hydraulikaggregat
  • Hydraulikflüssigkeiten
  • Hydrozylinder: Einfachwirkende, doppeltwirkende Zylinder, Sonderbauarten
  • hydraulische Steuergeräte: Sperrventile, Druckventile, Wegeventile, Stromventile, 2-Wege-Stromregelventil
  • Schaltungen entwickeln
  • Berechnungen: Hydraulische Presse, Kolbengeschwindigkeit

Ziele der Weiterbildung

  • Kenntnisse im Bereich „Hydraulik“ erwerben
  • Aufbau, Funktion und Anwendungskriterien einfacher Hydraulikgeräte verstehen