Futuro – Unsere Zukunft im Metallhandwerk

MobiPro

Im Rahmen des Sonderprogrammes des Bundes zur Förderung der beruflichen Mobilität von ausbildungsinteressierten Jugendlichen aus Europa (MobiPro-EU) haben spanische Jugendliche aus den Regionen Valencia und Alicante im August 2015 eine Ausbildung zum/zur Metallbauer/in oder Feinwerkmechaniker/in begonnen. Im vierteljährlichen Wechsel zwischen Handwerksbetrieben im gesamten Bundesgebiet und dem Bundesfachzentrum Metall und Technik Northeim fand die zweijährige Ausbildung statt.

Vom 10.7. bis zum 12.7.2017 fanden die Gesellenprüfungen statt. Alle Teilnehmer haben erfolgreich Ihre Gesellenprüfung bestanden und wurden von Ihren Ausbildungsbetrieben in ein Arbeitsverhältnis übernommen.

Im Feinwerkmechaniker-Handwerk:

José Hernández Moya, Sergio López Jiménez, Alberto Villalba Ayala, Benjamin Rose

Im Metallbauer-Handwerk:

David Poveda Diaz, Leon Dähn, Moritz Holschuh, Florian Stenzel, Valentin Umbreit, Jakob Warnecke