Doppelqualifikation: Meister im Metallhandwerk und staatlich geprüfter Techniker

Meister im Metallhandwerk

Am 31.08.2017 haben 20 Meister in den Bereichen Feinwerkmechaniker und Metallbau im Bundesfachzentrum für Metall und Technik Northeim ihre Meisterprüfung bestanden. Das Bundesfachzentrum vereint 2 Schulen unter einem Dach: Das BFM Bundesfachzentrum Metall und Technik ist ein Bildungszentrum des Deutschen Metallhandwerks und die Technikakademie ist eine staatliche Schule in Trägerschaft des Landkreises Northeim.

Fast alle Absolventen haben vor Ihrer Meisterprüfung Ihren staatlich geprüften Techniker absolviert und besitzen nun eine einzigartige Doppelqualifikation. Die Meisterfortbildung verlief parallel zu der Ausbildung an der Technikakademie.

Absolventen und Absolventinnen mit den Dozenten des BFM sowie der Prüfungskommission der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen:

Im Feinwerkmechaniker-Handwerk: Jannes Borchard, Alexander Lüdecke, Marius Mager, Lars Oberwalleney, Roman Ripken

Im Metallbauer-Handwerk: Fabian Anderlohr, Oliver Boes, Moritz Ebel, Dennis Ehrke, Simon Haas, Marek Kasel, Florian Köps, Gunnar Preis, Waldemar Rau, Tim Schiefer, Alexander Stern, Felix Stoll, Marcel Straß, Jonas Strunz, Dennis Vach